„Außergewöhnliches Terroir, Spitzenweine“

Touraine Sauvignon Blanc teilt viele der Nuancen seiner berühmten Nachbarn im Osten, ohne den höheren Preis zu teilen.
Die AOP Touraine ist eine geschützte Ursprungsbezeichnung im Zentrum des französischen Loiretals. Die Weinberge der Touraine AOP umgeben die Stadt Tours und bieten einige der atemberaubend schönsten Postkartenlandschaften Frankreichs. Die besten Sauvignon-Blanc-Weinberge von Vignoble Gibault werden hier auf den alten Terrassen des Flusses Cher gepflanzt. Der Boden an den Ufern des Cher ist eine Mischung aus Feuerstein und muschelreichem Ton, perfekt für Sauvignon Blanc. An der Kreuzung von Berry, Touraine und Sologne erstreckt sich der Weinberg über 34 Hektar in 3 AOP: TOURAINE – TOURAINE CHENONCEAU – VALENCAY.

Anne-Sophie und Benoit LAGARDE, die seit März 2020 das Weingut leiten und Teil der Kontinuität sein möchten, kultivieren die Reben mit Respekt für die Umwelt, indem sie die Terra Vitis-Spezifikationen einhalten.

Die Trauben werden bei optimaler Reife geerntet und mit modernen Temperaturkontrolltechniken vinifiziert. Unsere Priorität ist es, so viel Frucht wie möglich und gerade genug Tannine für eine schöne Struktur zu extrahieren, Geschmeidigkeit und Kraft damit der Wein ein Genuss bleibt.

.

Bahnhofstrasse 28, 8800 Thalwil | +41 43 810 41 30